Rolly Royce Silver Shadow 1



Tag der ersten Zulassung. 21. August 1973
Fahrgestellnummer: SRH 16370

Farbe: porzelanweiß
Leistung: 212 PS bei 4200 1/min
Höchstgeschwindigkeit: 190 km/h
Leergewicht: 2142 kg

Technische Ausstattung:
3-Kreis Bremssystem, Druckerzeugung über 2 Hydraulikpumpen die über die Nockenwelle angetrieben werden. Von dort über 2 Druckspeicher in den Ventilsteuerblock unter dem Bremspedal. Aufteilung der Bremskreise: 1 Bremskreis in die 2 vorderen Bremssättel (Pro Voderrad 2 Bremssättel). Der zweite Bremskreis wirkt in den hinteren Bremssattel der Vorderräder und die Hinterräder. Der dritte Bremskreis wirkt über einen zusätzlichen Hydraulikzylinder der am Verteilerblock angebracht ist. Dieser wirkt in die unteren Kolben der Hinterradbremssättel (4-Kolben-Festsattel) 4 Bremsscheiben, vorn innenbelüftet.

3-Gang Automatik von GM /Drehmomentwandlergetriebe)

Klimaanlage
Tempomat, Zentralverriegelung

4 elektr. Fensterheber. Heizbare heckscheibe, Leder Vollausstattung (inkl. Lederhimmel), Leseleuchten, Fußstützen im Fond.

Hydraulische Lenkunterstützung über Kugelumlaufspindel
Niveauregulierung
Einzelradaufhängung, hinten an Schräglenkern, vorn Querlenker
Reifengröße: 2015-25 Gürtelreifen (Radial-Ply-Reifen) Reifendruck 2,25 kp/qcm
Türen, Motorhaube und Heckpklappe aus Aluminiumblech